Musikvideos, XITE und Astronauten.

Wann habt ihr zuletzt ein Musikvideo gesehen? Ich schalte in letzter Zeit öfters mal den Sender XITE ein. Bisher ist XITE leider nur über Unity Media zu empfangen, das soll sich angeblich bald ändern. Dort laufen wirklich nur Musikvideos, den ganzen Tag und die ganze Nacht lang. Nicht so eine Mogelpackung an Musiksender wie MTV und VIVA. Es gibt verschiedene Themensendungen, z.B. die Top 50 Videos zu sämtlichen Genres, ich habe bis jetzt aber immer nur Sendungen mit einem bunten Misch Masch erwischt. Außerdem ist der Mix zwischen aktuell und etwas älteren Songs super. Wer kein Unity Media Kunde ist, kann sich auf der Seite den Livestream ansehen. Die Videos die gezeigt werden, wurden von den Zuschauern gewählt. Wie genau das funktioniert, könnt ihr hier lesen.

Aber nun zum Unterthema:

Ihr kennt doch bestimmt das Lied Astronaut, von Sido und Andreas Bourani? Ich fand es bisher ganz gut, habe jedoch nie so richtig auf den Text gehört und gestern auf XITE dann das erste Mal das Musikvideo dazu gesehen und hingehört. Ich finde es erstaunlich, wie viel ein gut geschnittenes Video und ein passender Song innerhalb von wenigen Minuten so viele aktuell relevanten Themen anschneiden kann, jeweils nur mit ein paar Worten und Sekundenausschnitten. Da hatte ich Gänsehaut.

Bekommen Musikvideos nun wieder mehr Relevanz?

Das glaube ich ehrlich gesagt nicht. Es ist erfrischend mal wieder ein paar Musikvideos zu sehen. Und auch wenn viele Videos mittlerweile darauf ausgelegt sind, dass man diese eben nicht mehr braucht, da sie kaum gesehen werden und dementsprechend einfach mit wenig Aussagekraft gestaltet sind, gibt es trotzdem noch ein paar Schätze. Da kommt glatt ein wenig das Gefühl von Get the Clip-Zeiten auf. War das schön, damals nach der Schule Musikvideos zu schauen und zu lesen, dass die Lisa den Moritz liebt und der Heiko seine Judith vermisst.

Aber der Sender XITE existiert nun schon etwas über ein Jahr und ich kann zwar nur für meine Generation sprechen, aber tatsächliches live fernsehen ist einfach out. Serien werden nach Wunsch über Netflix und Co. geschaut, Musik über Spotify gestreamt und Musikvideos bei Youtube gesehen. Wenn man überhaupt hinschaut und das offizielle Video dabei ist. Da gibt es natürlich ganz klar Ausnahmen und auch mein TV ist immer mal wieder an, aber in der Regel läuft in erster Linie der Laptop. Und da hat so ein spezieller Sender für die breite Masse wahrscheinlich nicht so viele Chancen. Vor allem bei den vielen verschiedenen Musikgeschmäckern. Wenn drei Lieder nacheinander laufen, die ich nicht mag, schalte ich um oder lasse meine eigene Playlist auf Spotify laufen..

Trotzdem hoffe ich, dass es den Sender weiterhin geben und auch bald für alle über den TV zugänglich gemacht wird, da er eine gute Alternative zum Radio ist, um auf dem aktuellen Stand der Musik zu sein. Für Musik im Hintergrund oder wenn ihr Besuch habt ist XITE eine gute Option, da wahrscheinlich für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Wie ist euer Fernsehverhalten? Habt ihr damals auch ab und zu bei Get the Clip für euren aktuellen Lieblingssong gevotet und eine Nachricht hinterlassen? Ich kann mich da auf jeden Fall nicht von freisprechen. Habt ihr außerdem aktuelle Musikvideos, die so gut sind, dass ihr sie empfehlen könnt? Immer her damit in den Kommentaren!

No Comments

Leave a Reply