Februar und März Rückblick

Aufgrund zwei sehr stressiger Monate, gibt es nun einen zusammengefassten Rückblick. Bei Instagram ist nämlich auch nicht so viel passiert in letzter Zeit.

Instagram Rückblick Februar und März 2015

Anfang Februar feierte ich meinen 25. Geburtstag. || Geschenkt bekommen habe ich diese wunderbare Uhr von Fossil. Eigentlich schwebte mir eine Daniel Wellington im Kopf vor, allerdings finde ich diese Variante von Fossil noch ein Stückchen femininer und edler durch ein leicht reflektierendes/schimmerndes Ziffernblatt. || Artemis‘ zweitliebste Beschäftigung: schlafen. Auf Nummer Platz eins ist Menschen ärgern.

Instagram Rückblick März Februar 2015

Relativ früh habe ich versucht den Sommer mit einem Capri Eis anzulocken. Hat offensichtlich nicht funktioniert. || Der Düsseldorfer Fernsehturm verschwand im Nebel. Was für eine düstere Aussicht. || Zum Geburtstag geschenktes Equipment (riesiger Falthintergrund und ein weiteres Stativ für einen Reflektorhalter) getestet.

Instagram Rückblick März Februar 2015

Gute Laune Lachgummis. Fazit: es gibt immer eine Beschäftigung, die schöner ist als lernen. Auch wenn man eigentlich nichts zutun hat.

{Gesehen} – Während der Prüfungsphase ganz viel Castle. Erstaunlicherweise hab ich aber nach der letzten Prüfung auch keine einzige Serie mehr geschaut. Sollte es nicht genau anders herum sein? 🙂

{Gehört} – Gemischtes. Ein kleiner Favorit war „Lion“ von Pang! im Original Mix

{Gelesen} – Ganz viele Bücher. Größtenteils leichte Kost, aber auch z.B. „Me Before You“ von Jojo Moyes. Mit den Gedanken, die ich zu diesem Buch habe, könnte ich wahrscheinlich auch einen Blog-Post füllen. Insgesamt habe ich mich in den letzten Wochen wohl etwas zu sehr mit Büchern zurückgezogen, da ich ca ein Buch pro Tag gelesen habe.

{Getan} – Abgesehen von dem üblichen Unizeugs und Arbeiten war ich bei den Parkleuchten in Essen, habe zuhause ein bisschen umgeräumt, so eine Art Frühjahrsputz durchgeführt und viele Posts für den Blog geplant und fotografiert.

{Gedacht} – Blöd, wenn man eine Tasche zum Feiern mitnimmt, in der man schon einmal etwas verloren hat. Zumindest weiß ich jetzt, dass es nicht an mir liegt, sondern an der Tasche mit einem defekten Reißverschluss. Und seit eben habe ich auch alles wieder bei mir. Glück gehabt! 🙂

{Gefreut} – Die Besucherzahlen steigen und ich bekomme sogar Kommentare! Ich freue mich über jeden Einzelnen! 🙂 Und ich habe, wie in diesem Post erwähnt, etwas Gutes für mich getan. Das befreit und macht glücklich.

{Geärgert} – Dass Sturmtief Niklas genau in der Zeit über uns herzieht, in der ich endlich Zeit habe draußen zu fotografieren.

{Gewünscht} – gutes Wetter

{Gekauft} – E-Books

Vorsatz für den nächsten Monat:
Mit Struktur ein bisschen mehr geschafft bekommen. Mehr Sport und ein hoffentlich guter Einstieg in das neue (und hoffentlich letzte) Semester. Die Motivation ist groß.

Related:

No Comments

Leave a Reply